HARRY im WEB

Home

Willkommen auf meiner privaten Homepage!

Diese Seiten sind optimiert für Firefox 4.x und Opera 11.x oder höher.
(wer immer noch mit dem Internet Explorer surft, ist selbst schuld...)

Du bist Besucher Nr. Counter seit dem 05.09.2004.

Zunächst ein paar Angaben zu meiner Person:

Ich bin Dipl.-Ing. (FH) für Fahrzeugtechnik und arbeite als Konstrukteur bei einer Firma die Sonderfahrzeuge herstellt: KAMAG Transporttechnik

Da es hier in erster Linie um die Entwicklung von Prototypen geht, wird es mir in meinem Beruf nie langweilig.
Privat interessiere ich mich auch für "normale" Autos, sofern es diese Wert sind (irgendwelche japanischen Reiskocher im Einheits-Look zähle ich nicht zu dieser Kategorie).

Ausserdem bin ich von der Neuen Welt, in erster Linie von den Vereinigten Staaten von Amerika, begeistert. Aus diesem Grund versuche ich auch alle ein bis zwei Jahre mehrere Wochen in meinem "Gelobten Land" zu verbringen.

Aus diesen beiden oben genannten Passionen heraus, kann es für mich derzeit natürlich nur EIN Auto geben: den Dodge Nitro!

Wenn ich nicht in der Arbeit, nicht beim Cruisen und nicht gerade in den USA bin, versuche ich das Leben so gut es geht zu geniessen, man hat schliesslich nur das eine. Im Sommer liege ich gerne an meinem bevorzugten Wasserloch in der Sonne, ich gehe so oft es der Terminkalender und das Wetter zulassen zum Bergsteigen und ansonsten geniesse ich gutes Essen (und darunter verstehe ich auf keinen Fall Kaviar, nicht durchgebratene Steaks oder andere abstossende Sachen. sondern vielmehr einen ordentlich schwarz gegrillten Schweinebauch oder einen blackenened Red Snapper nach Südstaaten Art), dazu guten Wein, gutes BAYRISCHES Bier, die verschiedensten Cocktails und die jeweils passenden Premium-Zigarren. Ausschweifenden nächtlichen Touren durch die Ulmer Altstadt (und anderen Plätzen wo was los ist) bin ich auch nicht abgeneigt...

Die "Wollsocken-Träger" und "Gedünstete-Karotten-Esser " unter den Besuchern meiner HP werden mir jetzt völlig entsetzt einen ziemlich ungesunden Lebensstil bescheinigen, aber als Rechtfertigung hierfür habe ich mal irgendwo einen Spruch aufgefangen den ich absolut bestätigen kann und hier auch gerne zitiere:

"Es ist nicht wichtig, wie lange man lebt;
es ist wichtig, wie man lebt!"

Ausserdem bin ich durch all die genannten Aktivitäten so weit ausgelastet, dass ich z.B. auf den "Luxus" eines Fernsehgerätes in meiner Wohnung ohne Abstriche verzichten kann. Und vor der Glotze hocken, kann auch nicht so gesund sein...



nach oben

 

CSS ist valide! Valid XHTML 1.0 Transitional